Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Osterfingen: Drei Personen bei seitlicher Frontalkollision verletzt

Am Donnerstagmittag (14.12.2023) hat sich in Osterfingen eine seitliche Frontalkollision zwischen zwei Autos ereignet

Osterfingen: Drei Personen bei seitlicher Frontalkollision verletzt
Osterfingen: Drei Personen bei seitlicher Frontalkollision verletzt (Bild: Kantonspolizei Schaffhausen)

2023-12-15 09:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Donnerstagmittag (14.12.2023) hat sich in Osterfingen eine seitliche Frontalkollision zwischen zwei Autos ereignet, wie die Kantonspolizei Schaffhausen meldet.

Dabei wurden drei Personen verletzt. An den beiden Unfallautos entstand grosser Sachschaden.

  Um 14:00 Uhr am Donnerstagmittag (14.12.2023) wollte in Osterfingen auf der Zollstrasse (Abzweigung Dorfstrasse) ein 72-jähriger Mann die Hauptstrasse mit seinem Fahrzeug überqueren. Dabei übersah er ein Auto, welches auf der Hauptstrasse fuhr und kollidierte seitlich-frontal mit diesem.

Aufgrund der Kollision überschlug sich das auf der Hauptstrasse fahrende Fahrzeug mehrfach. Der 89-jährige Lenker und eine Mitfahrerin wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr geborgen werden.

Der Beifahrer konnte den Personenwagen selbstständig verlassen. Alle drei Personen wurden durch zwei Ambulanzen und einen Rega Helikopter in umliegende Spitäler überführt.

Zur Schwere der Verletzungen können noch keine Angaben gemacht werden.   Die beiden Unfallautos wurden bei der Kollision stark beschädigt und mussten von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden.

Für die Bergung der Personen sowie aufgrund auslaufender Flüssigkeiten wurden der Wehrverband Oberer Klettgau (WVO) sowie die Feuerwehr Wilchingen aufgeboten. Weiter standen Mitarbeiter des Rettungsdienstes der Spitäler Schaffhausen sowie die Crew der Rega im Einsatz..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Verhaftung eines 50-jährigen Mannes nach geplantem Treffen mit Mädchen in Dietikon


» Einbruch in Zollikon: Safe mit Uhren im Wert von hunderttausenden Franken gestohlen


» Einbrecher in Zürich festgenommen: Zunahme von Einbrüchen im Kreis 4


» Autofahrer mit 0,51 mg/l Alkohol am Steuer in der Ebnetstrasse, Thurgau


» Verkehrsunfall im Tunnel Rofla: Eine Person stirbt, zwei verletzt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.