Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus

  • Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus
    Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus
    Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus
    Uster: Grosser Sachschaden bei Brand in einem Mehrfamilienhaus (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-07-07 07:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus ist am frühen Donnerstagmorgen (7.7.2022) in Uster grosser Sachschaden entstanden, wie die Kantonspolizei Zürich berichtet.

Verletzt wurde niemand. Kurz nach zwei Uhr meldeten Anwohner via Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich eine starke Rauchentwicklung im oberen Teil eines Mehrfamilienhauses.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte waren die rund 40 Bewohner des betroffenen Hauses bereits am Verlassen des Objekts. Sie wurden in einem nahen Schulgebäude gesammelt und betreut.

Dank dem Grossaufgebot und dem raschen Eingreifen der Feuerwehren wurde das Ausbreiten der Flammen auf das ganze Gebäude verhindert. Verletzte Personen gab es keine.

Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen einige hunderttausend Franken betragen. Die Bewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren..

Suche nach Stichworten:

Uster Uster: Brand Mehrfamilienhaus



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.