Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brandausbruch in einem Reiheneinfamilienhaus erfordert Feuerwehreinsatz – zwei Personen verletzt

Brandausbruch in einem Reiheneinfamilienhaus erfordert Feuerwehreinsatz – zwei Personen verletzt
Brandausbruch in einem Reiheneinfamilienhaus erfordert Feuerwehreinsatz – zwei Personen verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

2022-06-29 14:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Beim Eintreffen der Ereignisdienste am Brandort war kein Rauch mehr feststellbar, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft meldet.

Das im Obergeschoss ausgebrochene Feuer war bereits durch zwei Nachbarn, welche auf den Rauch aufmerksam wurden, gelöscht worden. Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest. Weitere Abklärungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft seien im Gange. .

Suche nach Stichworten:

Brandausbruch Reiheneinfamilienhaus erfordert Feuerwehreinsatz



Top News


» Uitikon-Waldegg: Zwei Personen nach Verkehrsunfall verhaftet


» Wängi: Auto überschlagen


» Frau verletzt sich bei Sturz


» Abbiegender Personenwagen verursacht Notbremsung eines Trams – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.