Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Unvorsichtiger Spurwechsel

  • Unvorsichtiger Spurwechsel
    Unvorsichtiger Spurwechsel (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Unvorsichtiger Spurwechsel
    Unvorsichtiger Spurwechsel (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Unvorsichtiger Spurwechsel
    Unvorsichtiger Spurwechsel (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Unvorsichtiger Spurwechsel
    Unvorsichtiger Spurwechsel (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-06-28 12:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Montagmorgen (27.06.2022) kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen auf der Rosenbergstrasse, wie die Stadtpolizei St. Gallen meldet.

Der Autofahrer beabsichtige einen Spurwechsel vorzunehmen und übersah den herannahenden Lastwagen. Es verletzte sich niemand, jedoch entstand mässiger Sachschaden.Am Montag, kurz vor 8 Uhr, fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Personenwagen auf der mittleren Fahrspur der Rosenbergstrasse stadteinwärts.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 45-Jähriger mit seinem Lastwagen auf der linken Fahrspur ebenfalls stadteinwärts. Auf Höhe des Busstreifens beabsichtigte der 29-Jährige die Spur nach links zu wechseln.

Bei diesem Manöver übersah er den neben ihm fahrenden Lastwagen, wodurch es zur seitlichen Kollision kam. Durch den Verkehrsunfall verletzte sich niemand.

Es entstand mässiger Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

Unvorsichtiger Spurwechsel



Top News


» Uitikon-Waldegg: Zwei Personen nach Verkehrsunfall verhaftet


» Wängi: Auto überschlagen


» Frau verletzt sich bei Sturz


» Abbiegender Personenwagen verursacht Notbremsung eines Trams – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.