Logo polizeireport.ch

Blaulicht

A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

  • A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
    A3 Dietikon: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-06-27 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Sonntagabend (26.6.2022) ist bei einem Verkehrsunfall auf der A3 bei Dietikon ein Rollerfahrer schwer verletzt worden, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Der Unfallhergang sei unklar. Kurz nach 22 Uhr kam es auf der A3 bei Dietikon, Fahrtrichtung Basel, im Bereich der Einfahrt Urdorf-Nord, zu einer Kollision eines 74-jährigen Motorradfahrers mit einem Personenwagen.

Der Motorradfahrer kam zu Fall und wurde schwer verletzt. Er musste mit dem Rettungsdienst Spital Limmattal in ein Spital transportiert werden.

Die Unfallursache sei unklar und werde durch die Kantonspolizei Zürich untersucht..

Suche nach Stichworten:

Dietikon A3 Dietikon: Rollerfahrer Verkehrsunfall



Top News


» Bassersdorf: Mann bei Bahnunfall verletzt


» Drei Jugendliche nach Raub im Kreis 6 festgenommen


» Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn A22


» Greifensee: Vermisster Mann aufgefunden


» Tägerwilen: Beim Baden verunglückt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.