Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Benken: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt

  • Benken: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt
    Benken: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Benken: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt
    Benken: Mit landwirtschaftlichem Fahrzeug verunfallt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-06-26 12:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Samstag (25.06.2022), kurz nach 15:15 Uhr, ist an der Rütistrasse ein 28-jähriger Mann mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug verunfallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Er verletzte sich dabei eher schwer.Der 28-Jährige fuhr mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug ins geneigte Gelände. Da das beladene Druckfass voll war und er zu weit in den Steilhang hinauffuhr, verlagerte sich der Schwerpunkt des Fahrzeuges.

Dabei kippte es zur Seite und überschlug sich einmal. Dadurch wurde der 28-Jährige schwer verletzt.

Er wurde durch die Rega ins Spital geflogen. Es entstand Sachschaden von rund 2`500 Franken..

Suche nach Stichworten:

Benken: landwirtschaftlichem verunfallt



Top News


» Uitikon-Waldegg: Zwei Personen nach Verkehrsunfall verhaftet


» Wängi: Auto überschlagen


» Frau verletzt sich bei Sturz


» Abbiegender Personenwagen verursacht Notbremsung eines Trams – eine Person verletzt


» Stadt Schaffhausen: Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.