Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Appenzell - Gasflasche geriet in Brand

Appenzell - Gasflasche geriet in Brand
Appenzell - Gasflasche geriet in Brand (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2022-06-20 11:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Am frühen Sonntagabend (19.06.2022) nahm ein 67-jähriger Mann den Gasgrill auf dem Sitzplatz in Betrieb, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden mitteilt.

Dabei fing die Gasflasche Feuer, worauf sofort die Stützpunktfeuerwehr Appenzell aufgeboten wurde. Der kleine Brand konnte glücklicherweise schnell gelöscht werden.

Der Rettungsdienst Appenzell konnte die kleine Brandwunde an der Hand des 67-jährigen Mannes vor Ort medizinisch versorgen. Die genaue Brandursache werde von der Kantonspolizei abgeklärt..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Appenzell Gasflasche Brand



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.