Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Raub

2022-06-19 10:00:08
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Samstag, 18. Juni 2022, circa 21.30 Uhr, haben zwei männliche Personen im Kannenfeldpark eine Frau beraubt, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt schreibt.

Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte einen Tatverdächtigen kurz darauf anhalten und im Auftrag der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt festnehmen.Den bisherigen Ermittlungen der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt zufolge haben die beiden Täter der Frau beim Kinderplanschbecken eine Handtasche geraubt.

Einer der mutmasslichen Täter konnte fliehen. Beim Festgenommenen handelt es sich um einen 16-jährigen algerischen Staatsbürger.Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Jugendanwaltschaft Basel-Stadt, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.Dr.

phil. Martin R.

Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Raub



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.