Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Goldach: Selbstunfall mit Auto verursacht

  • Goldach: Selbstunfall mit Auto verursacht
    Goldach: Selbstunfall mit Auto verursacht (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Goldach: Selbstunfall mit Auto verursacht
    Goldach: Selbstunfall mit Auto verursacht (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-06-16 12:00:21
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstag (16.06.2022), kurz vor 03:35 Uhr, ist ein 31-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Sulzstrasse verunfallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Er wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.Ein 31-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der Sulzstrasse von Goldach Richtung Rorschacherberg. Auf Höhe der Liegenschaft Nummer 6 kam sein Auto rechtsseitig von der Strasse ab.

Darauf prallte es frontal gegen eine Stützmauer. Der Autofahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Er wurde vom Rettungsdienst betreut und ins Spital gebracht. Der am Auto entstandene Sachschaden belaufe sich auf rund 10`000 Franken..

Suche nach Stichworten:

Goldach Goldach:



Top News


» Zwei Unfälle mit verletzten Personen


» Tote Person aus Zürichsee geborgen


» Zürich 4: Fünf Männer nach Auseinandersetzung festgenommen


» Stadt Schaffhausen: Zeugen von Unfallhergang gesucht


» Kollision zwischen Personenwagen und E-Trottinett

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.