Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Sekundenschlaf führt zu Selbstunfall – niemand verletzt

Sekundenschlaf führt zu Selbstunfall – niemand verletzt
Sekundenschlaf führt zu Selbstunfall – niemand verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

2022-06-11 14:00:05
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Im Baustellenbereich kurz vor dem Ebenrain-Tunnel kollidierte er infolge eines Sekundenschlafs mit der dortigen Baustellenabschrankung, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft berichtet.

  Sowohl an der Baustellenabschrankung als auch am Personenwagen entstand erheblicher Sachschaden. Das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden..

Suche nach Stichworten:

Sissach Sekundenschlaf führt



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.