Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Bern: Mann aus Fenster gestürzt und verstorben

2022-06-10 15:00:22
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Freitag, 10. Juni 2022, kurz nach 00.55 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung zu einem schwer verletzten Mann an der Trüsselstrasse in Bern ein, wie die Kantonspolizei Bern ausführt.

Als die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, fanden sie einen bewusstlosen Mann auf der Strasse vor einem Hotel liegend vor. Er wurde bereits von Drittpersonen betreut, ehe ein Ambulanzteam die medizinische Erstversorgung übernahm und ihn in kritischem Zustand in ein Spital brachte.

Trotz den umgehenden Rettungsmassnahmen konnte nicht verhindert werden, dass der 41-jährige Schweizer aus dem Kanton Wallis im Spital verstarb. Ein Unfallgeschehen steht aktuell im Vordergrund.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sei davon auszugehen, dass der Verstorbene aus noch zu klärenden Gründen aus einem Fenster des Hotels gestürzt war. .

Suche nach Stichworten:

Bern Fenster gestürzt verstorben



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.