Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Entenfamilie gerettet

Entenfamilie gerettet
Entenfamilie gerettet (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2022-06-09 16:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Mittwochnachmittag (08.06.2022) hat sich eine Entenfamilie an einer Tankstelle auf der Zürcher Strasse verirrt, wie die Stadtpolizei St. Gallen berichtet.

Ein Fachmitarbeiter Tierschutz und zwei Polizisten konnten die Tiere einfangen und im Moosweier wieder frei lassen.Am Mittwoch, um 14:30 Uhr, erhielt die Einsatzzentrale einen Anruf, dass sich an der Zürcher Strasse eine Entenfamilie verirrt hat. Ein Fachmitarbeiter des Tierschutzes und zwei Polizisten konnten die Tiere einfangen und dann im Moosweier wieder freilassen.

Die Ente und ihre zehn Jungtiere seien wohlauf..

Suche nach Stichworten:

Entenfamilie gerettet



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.