Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben

  • Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben
    Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben
    Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben
    Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben
    Chur: Indoor-Hanfplantage ausgehoben (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-06-07 09:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Die Kantonspolizei hat Anfang Juni in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Graubünden in einem Mehrfamilienhaus in Chur eine Indoor-Hanfplantage ausgehoben, wie die Kantonspolizei Graubünden schildert.

Die Pflanzen wurden sichergestellt und vernichtet.Ein 39-jähriger Schweizer habe die Indoor-Hanfplantage seit einem halben Jahr in einem Hobbyraum betrieben. Insgesamt 111 Cannabispflanzen konnten sichergestellt und vernichtet werden.

Der Betreiber der Anlage werde wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz an die Staatsanwaltschaft Graubünden verzeigt..

Suche nach Stichworten:

Chur Chur: Indoor-Hanfplantage



Top News


» Verkehrsunfall mit Sachschaden


» Motorradfahrer verletzt sich bei Selbstunfall


» A3 / Wollerau SZ: Auffahrkollision im Blatttunnel


» Wängi: Mann überfallen


» St.Margrethen: Einbruchdiebstahl in Restaurant

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.