Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St. Margarethen : Alkoholisiert verunfallt

2022-06-04 09:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Eine 32-jährige Autofahrerin war gegen 22.15 Uhr auf der Schönenbergstrasse in Richtung Sankt Margarethen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau meldet.

Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab sie an, dass es vor dem Dorfeingang zur Streifkollision mit einem entgegenkommenden Lieferwagen gekommen sei. Der Lieferwagenfahrer fuhr ohne anzuhalten weiter und konnte durch die Autofahrerin an seinem Wohnort angetroffen werden.

Sie verständigte daraufhin die Kantonale Notrufzentrale. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden sei einige hundert Franken hoch.Die Atemalkoholprobe ergab beim 49-jährigen Schweizer einen Wert von 0,82 mg/l.

Sein Führerausweis wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Margarethen Alkoholisiert verunfallt



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.