Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer

  • Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer
    Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer
    Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer (Bild: Kantonspolizei Zürich)
  • Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer
    Kilchberg: Velofahrer verletzt sich bei Selbstunfall schwer (Bild: Kantonspolizei Zürich)
2022-06-03 09:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Kurz nach 17 Uhr fuhr ein 57-jähriger Mann mit seinem Rennvelo auf der Seestrasse Richtung Horgen, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Aus noch unbekannten Gründen kollidierte er mit dem Heck eines stehenden Lieferwagens. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu.

Nach der Erstversorgung durch ein Sanitätsteam und zwei Notärzten wurde er in ein Spital gefahren.Die Unfallursache sei derzeit noch nicht bekannt und werde durch die zuständige Staatsanwaltschaft Zürich-Limmat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Zürich untersucht. Wegen des Unfalls wurde der Verkehr auf dem betroffenen Abschnitt der Seestrasse bis gegen 19.30 Uhr wechselseitig geführt..

Suche nach Stichworten:

Kilchberg: Velofahrer



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.