Logo polizeireport.ch

Blaulicht

St. Margrethen: In Kosmetikstudio und Gastronomiebetrieb eingebrochen

St. Margrethen: In Kosmetikstudio und Gastronomiebetrieb eingebrochen
St. Margrethen: In Kosmetikstudio und Gastronomiebetrieb eingebrochen (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-05-27 15:00:20
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (27.05.2022) sind unbekannte Täterschaften in ein Kosmetikstudio an der Hauptstrasse und einen Gastronomiebetrieb an der Parkstrasse eingebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Die Täterschaften wuchteten jeweils ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang ins Innere. Dort durchsuchten sie jeweils den Kassenbereich und stahl von beiden Orten mehrere hundert Franken Bargeld.

Der angerichtete Sachschaden belaufe sich im Falle des Kosmetikstudios auf rund 100 Franken, im Falle des Gastronomiebetriebs auf rund 2`500 Franken..

Suche nach Stichworten:

Margrethen: Kosmetikstudio Gastronomiebetrieb eingebrochen



Top News


» Hessenreuti: Alkoholisiert verunfallt


» Personenwagen kollidiert mit Fussgänger – eine Person verletzt


» Hefenhofen: Bei Kollision verletzt


» Personenwagen kollidiert beim Linksabbiegen mit Motorrad – Motoradlenkerin verletzt


» Weinfelden: Raubüberfall auf Tankstelle

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.