Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Frauenfeld: In Mauer geprallt

Frauenfeld: In Mauer geprallt
Frauenfeld: In Mauer geprallt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-05-20 09:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach Mitternacht war ein Autofahrer auf der Zürcherstrasse in Richtung Stadtzentrum unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet.

Nach dem Verlassen des Talbachkreisels kam das Auto rechts von der Strasse ab und prallte in eine Mauer. Beim Unfall wurde niemand verletzt.

Der Sachschaden beträgt einige zehntausend Franken.Weil der 41-Jährige durch die Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau als fahrunfähig beurteilt wurde, ordnete die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme und Urinprobe an. Der Führerausweis des Schweizers wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.Der Autofahrer wurde beim Unfall nicht verletzt.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)Tel. work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Frauenfeld Frauenfeld: Mauer geprallt



Top News


» Verkehrsunfall mit Sachschaden


» Motorradfahrer verletzt sich bei Selbstunfall


» A3 / Wollerau SZ: Auffahrkollision im Blatttunnel


» Wängi: Mann überfallen


» St.Margrethen: Einbruchdiebstahl in Restaurant

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.