Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Goldach: Auf Gegenfahrbahn gegen Roller geprallt

Goldach: Auf Gegenfahrbahn gegen Roller geprallt
Goldach: Auf Gegenfahrbahn gegen Roller geprallt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)

2022-05-18 11:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstagmorgen (17.05.2022), um 06:45 Uhr, ist auf der Konsumstrasse ein 41-jähriger Mann mit seinem Auto gegen den Roller eines 18-jährigen Rollerfahrers geprallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Letzterer wurde dabei leicht verletzt. Der 41-Jährige fuhr in seinem Auto Richtung Bahnhofkreisel, wobei er auf die Gegenfahrbahn geriet.

Dort stiess sein Auto mit dem Roller eines 18-Jährigen zusammen, der in Richtung Hohrain unterwegs war. Der Rollerfahrer wurde dabei eher leicht verletzt und zur Kontrolle ins Spital gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. .

Suche nach Stichworten:

Goldach Goldach: Gegenfahrbahn Roller geprallt



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.