Logo polizeireport.ch

Blaulicht

San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz

  • San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz
    San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz
    San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
  • San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz
    San Carlo: Rollerfahrer verletzt sich bei Sturz (Bild: Kantonspolizei Graubünden)
2022-05-16 12:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Graubünden

Am Sonntagabend ist ein Rollerfahrer auf einer Nebenstrasse in San Carlo gestürzt, wie die Kantonspolizei Graubünden ausführt.

Er zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Der 51-Jährige fuhr am Sonntag gegen 19.40 Uhr von San Carlo kommend über eine Nebenstrasse in Richtung der Örtlichkeit Angeli Custodi.

Aus noch ungeklärten Gründen geriet er dabei mit seinem Roller linksseitig an den Strassenrand und stürzte. Dabei zog sich der Rollerfahrer mittelschwere Verletzungen zu und musste mit einer Ambulanz ins Spital nach Samedan überführt werden.

Eine Blutprobe wurde beim Verunfallten angeordnet. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die Unfallursache ab..

Suche nach Stichworten:

Samedan San Carlo: Rollerfahrer Sturz



Top News


» Tote Person aus Zürichsee geborgen


» Zwei Unfälle mit verletzten Personen


» Zürich 4: Fünf Männer nach Auseinandersetzung festgenommen


» Stadt Schaffhausen: Zeugen von Unfallhergang gesucht


» Kollision zwischen Personenwagen und E-Trottinett

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.