Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brülisau/AI - Selbstunfall eines E-Bike-Lenkers

Brülisau/AI - Selbstunfall eines E-Bike-Lenkers
Brülisau/AI - Selbstunfall eines E-Bike-Lenkers (Bild: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden)

2022-05-15 15:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

E-Bike-Lenker stürzte und landete im Bachbett, wie die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden ausführt.

Am Samstagnachmittag (14.05.2022) fuhr ein 58- Jähriger mit seinem E-Bike vom Berggasthaus Ruhesitz auf der asphaltierten Strasse talwärts in Richtung Brülisau. Im Bereich Rossberg verlor der Lenker aus noch nicht geklärten Gründen die Herrschaft über sein E-Bike.

Darauf kam er in einer Rechtskurve von der Strasse ab, stürzte im angrenzenden Wiesland und blieb schliesslich im einige Meter entfernten Bachbett liegen. Glücklicherweise erlitt er nur leichte Verletzungen..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Brülisau/AI E-Bike-Lenkers



Top News


» Kaltenbach: Nach Unfall alkoholisiert weitergefahren


» Arbon: Nach versuchtem Raub Zeugen gesucht


» Fünf Männer nach Auseinandersetzung im Kreis 4 festgenommen


» Lütisburg Station: Drei Verletzte nach Frontalkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.