Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt

  • Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt
    Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt
    Heerbrugg: Zwei Polizisten bei Personenkontrolle verletzt (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-05-09 10:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Sonntag (08.05.2022), um 15:40 Uhr, sind zwei St.Galler Kantonspolizisten auf der Auerstrasse bei einer Personenkontrolle von einem 45-jährigen Rumänen verletzt worden, wie die Kantonspolizei St. Gallen berichtet.

Er ging mit einer Eisenstange auf diese los. Sowohl der Beschuldigte als auch die Polizisten mussten verletzt ins Spital gebracht werden..

Suche nach Stichworten:

Heerbrugg Heerbrugg: Personenkontrolle



Top News


» Lamperswil: Zwei Verletzte nach Auffahrkollision


» Illegale Party in Montagny-les-Monts: Das Gelände wurde geräumt


» Schweizersholz: Mit Roller gestürzt


» Rapperswil-Jona: Unfall zwischen Auto und Velo


» Bazenheid: Auto zur Seite gekippt

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.