Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Raub

2022-05-04 12:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am Mittwoch, 4. Mai 2022, kurz nach 01.30 Uhr, haben zwei Unbekannte einen 62-jährigen Mann in der Kohlenberggasse angegriffen und beraubt, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt schildert.

Der Geschädigte erlitt dabei Verletzungen.Den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt zufolge passierte die Tat beim Kohlenberg-Brunnen. Die Täter raubten Bargeld und flohen in unbekannte Richtung.

Das verletzte Opfer begab sich ins Universitätsspital Basel und verständigte von dort die Kantonspolizei Basel-Stadt. Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Telefon 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.Dr.

phil. Martin R.

Schütz, Telefon +41 61 267 19 90 Kriminalkommissär Chef Medien und Information.

Suche nach Stichworten:

Basel Raub



Top News


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Lustdorf: Alkoholisiert verunfallt


» 120 / Steinhausen: Kollision zwischen Auto und Linienbus


» Bronschhofen: Unfall beim Wenden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.