Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zürich Flughafen: Drogenkurier festgenommen und Kokain sichergestellt

2022-05-03 11:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizei Zürich hat am Montagmorgen (2.5.2022) im Flughafen Zürich einen Mann festgenommen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Er führte rund drei Kilogramm Kokain mit sich. Der Passagier reiste von Sao Paulo nach Zürich.

Bei einer Routinekontrolle durch die Kantonspolizei kam der Verdacht auf, dass es sich beim 28-Jährigen um einen Betäubungsmittelschmuggler handeln könnte. Die weiteren Abklärungen zeigten, dass der Brasilianer rund 3000 Gramm Kokain mit sich führte.

Das Kokain transportierte er in flüssiger Form, verteilt in verschiedenen Kosmetikflaschen, in seinem Gepäck mit sich. Zur genauen Bestimmung sei das Kokain dem Forensischen Institut Zürich (FOR) überbracht worden.

Im Anschluss an die polizeilichen Befragungen wurde der Verhaftete der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland zugeführt.Kantonspolizei Zürich Mediendienst / Telefon 058 648 11 11 Ralph Hirt .

Suche nach Stichworten:

Flughafen: Drogenkurier Kokain sichergestellt



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.