Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Guntmadingen: Zeugenaufruf zu einem Überholmanöver

2022-05-02 16:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Freitag (29.04.2022) kam es auf der Trasadingerstrasse kurz vor Guntmadingen in Fahrtrichtung Beringen zu einem gefährlichen Überholmanöver, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schildert.

Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen.   Am Freitag (29.04.2022) um etwa 11.00 Uhr, kam es auf der Trasadingerstrasse kurz vor Guntmadingen zu einem gefährlichen Überholmanöver eines Personenwagens, welcher in Richtung Beringen unterwegs war.

Die Fahrerin des überholten Personenwagens musste aufgrund dessen rechtsseitig ins Strassenbankett ausweichen. Es muss angenommen werden, dass ein entgegenkommender, bis dato unbekannter Personenwagen, ebenfalls ausweichen musste, zumal der Überholende sich gemäss Aussagen zwischen den zwei sich gleichzeitig auf praktisch derselben Höhe befindenden korrekt fahrenden Autos durchgezwängt hat.

  Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche dieses Überholmanöver beobachtet haben, um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer +41 (0)52 624 24 24..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.