Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr

  • Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr
    Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr
    Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr
    Altenrhein: Flugzeug abgestürzt – 2. Mitteilung - Stand: 15:40 Uhr (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-04-28 16:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Donnerstag (28.04.2022), kurz nach 14:35 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen die Meldung von einem abgestürzten Flugzeug beim Flughafen Altenrhein erhalten, wie die Kantonspolizei St. Gallen schildert.

Es sei bei Staad in den See gestürzt. Die Rettungsorganisationen stehen im Grosseinsatz.

Wir berichteten darüber. Das Kleinflugzeug befindet sich in knietiefem Wasser, etwa 50 Meter vom Ufer entfernt.

Über Personen an Bord können wir noch keine Angaben machen.Das gemäss ersten Erkenntnissen startete das Kleinflugzeug beim Flughafen Altenrhein. Der Pilot meldete technische Probleme.

Ihm wurde die Landerlaubnis zur Rückkehr zum Flughafen gegeben. Das Flugzeug stürzte etwa 50 Meter vom Ufer entfernt in den See..

Suche nach Stichworten:

Altenrhein Altenrhein: Flugzeug abgestürzt Stand: 15:40



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Personenwagen kollidiert mit Motorrad


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.