Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zeugenaufruf: Verkehrsteiler mit Fussgängertafel angefahren

  • Zeugenaufruf: Verkehrsteiler mit Fussgängertafel angefahren
    Zeugenaufruf: Verkehrsteiler mit Fussgängertafel angefahren (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Zeugenaufruf: Verkehrsteiler mit Fussgängertafel angefahren
    Zeugenaufruf: Verkehrsteiler mit Fussgängertafel angefahren (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-04-23 14:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Samstag (23.04.2022) wurde in St.Gallen an der Verzweigung Felsenstrasse / Teufener Strasse ein Verkehrsteiler mit Fussgängertafel umgefahren, wie die Stadtpolizei St. Gallen schildert.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Meldung der Polizei zu machen.Am Samstagmorgen kurz vor 2 Uhr erhielt die Stadtpolizei St.Gallen die Meldung von einem umgefahrenen Verkehrsteiler. Vor Ort konnten die Polizisten einen umgefahrenen unbeleuchteten Verkehrsteiler mit Fussgängertafel vorfinden.

Die Beschädigung wurde bei der Verzweigung Felsenstrasse / Teufener Strasse begangen. Das Verursacherfahrzeug war nicht mehr vor Ort.

Es konnten mehrere Fahrzeugteile vorgefunden werden. Ein Fahrzeugteil war mit einem BMW-Logo versehen, weshalb es sich beim Verursacherfahrzeug um ein Auto der BMW-Gruppe handeln könnte.Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Zeugen, die Angaben über den Hergang des Unfalls oder über das Verursacherfahrzeug machen können.

Hinweise werden unter 071 224 60 00 entgegengenommen..

Suche nach Stichworten:

Zeugenaufruf: Verkehrsteiler Fussgängertafel



Top News


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Lustdorf: Alkoholisiert verunfallt


» 120 / Steinhausen: Kollision zwischen Auto und Linienbus


» Bronschhofen: Unfall beim Wenden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.