Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kanton Schwyz: Polizeikontrollen zum Start in die Motorradsaison

2022-04-19 09:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Schwyz

Zum Start in die diesjährige Motorradsaison führte die Kantonspolizei Schwyz am Ostermontag, 18. April 2022, auf dem ganzen Kantonsgebiet gezielte Kontrollen zur Erhöhung der Motorradsicherheit durch, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Die Bilanz der rund sechsstündigen Polizeiaktion sei sehr erfreulich: Bis auf einzelne Ausnahmen hielten sich die Motorradfahrenden an die gesetzlichen Bestimmungen.Im vergangenen Jahr verletzten sich im Kanton Schwyz insgesamt 56 Personen bei Motorradunfällen. Ein Motorradfahrer zog sich tödliche Verletzungen zu.

Mit Blick auf das erhöhte Unfallrisiko führte die Kantonspolizei Schwyz am Montag, 18. April 2022, zwischen 9.30 Uhr und 16.30 Uhr auf beliebten Motorradstrecken im Kanton Schwyz sowohl Geschwindigkeitsmessungen als auch stehende Motorradkontrollen durch.Bei lediglich einem halben Dutzend Zweiradfahrenden wurden dabei Widerhandlungen wegen überhöhter Geschwindigkeit, technischen Mängeln oder anderweitigen Verstössen gegen das Strassenverkehrsgesetz festgestellt. Die grosse Mehrheit der insgesamt 112 kontrollierten Motorradfahrenden war gesetzeskonform unterwegs.

Mit ihnen konnten die verschiedenen Kontrollteams, unterstützt durch die polizeieigene Motorradgruppe, Präventivgespräche führen und hinsichtlich den Gefahren im Strassenverkehr sensibilisieren.Die Kantonspolizei Schwyz habe für die kommenden Frühlings- und Sommerwochen weitere Kontrolltätigkeiten mit Schwerpunkt Motorradsicherheit geplant. Gleichzeitig erinnert sie an die Sicherheitstipps für Motorradlenkende, um Unfälle zu vermeiden.

Aber auch die anderen Verkehrsteilnehmenden – insbesondere Autolenkende – können durch aufmerksames und regelkonformes Fahren ihren Teil dazu beitragen..

Suche nach Stichworten:

Schwyz Schwyz: Polizeikontrollen Motorradsaison



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.