Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Niederuzwil: Drei junge Männer sterben bei Verkehrsunfall

2022-04-16 08:00:09
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Karfreitagabend (15.04.22), um 23:30 Uhr, ist auf der Bahnhofstrasse ein Auto verunfallt, wie die Kantonspolizei St. Gallen meldet.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte waren zwei junge Männer tot. Ein dritter verstarb kurze Zeit später.

Eine Frau wurde unbestimmt und eine weitere schwer verletzt. Die Unfallhergang sei unklar.

Ein Grossaufgebot an Rettungskräften rückte aus.Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen standen zwei Helikopter der Rega mit je einem Notarzt, zwei weiteren Notärzten, vier Rettungswagen, ein Sanitätseinsatzleiter, die Feuerwehr Region Uzwil sowie eine Staatsanwältin im Einsatz. Die Bahnhofstrasse war mehrere Stunden gesperrt.

Die Feuerwehr organisierte eine Umleitung.Es werden Zeugen gesucht. Personen, welche Angaben zur Fahrweise des Unfallautos, einem weissen Audi A1, mit Zürcher-Kontrollschildern, machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeistützpunkt Oberbüren, 058 229 81 00, in Verbindung zu setzen..

Suche nach Stichworten:

Niederuzwil Niederuzwil: Männer sterben Verkehrsunfall



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.