Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Brüglingerstrasse

2022-04-13 19:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt

Am Mittwoch, 13.04.2022, kurz vor 16.00 Uhr hat sich auf der Brüglingerstrasse ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, wie das Justiz- und Sicherheitsdepartements des Kantons Basel-Stadt meldet.

Die Brüglingerstrasse musste durch die Verkehrspolizei in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Drei Personen wurden verletzt und ins Spital gebracht.

Gemäss bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei fuhr ein 53-jähriger Lenker eines Personenwagens auf der Brüglingerstrasse hinab in Richtung Unterführung Gellert. Aus bisher ungeklärten Gründen geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Auto einer 74-jährigen Lenkerin.

Anschliessend kam es zu einer Frontalkollision mit einem 60-jährigen Motorradlenker, der ebenfalls auf der entgegenkommenden Fahrbahn fuhr. Die genaue Unfallursache werde von der Verkehrspolizei Basel-Stadt ermittelt.Der Motorradfahrer wurde durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt mit erheblichen Verletzungen ins Universitätsspital gebracht.

Beide beteiligten Personenwagenlenker wurden ebenfalls ins Spital gebracht. Beim 53-jährigen Lenker wurde eine Blut-/Urinprobe verfügt.

Aufgrund des Unfalls kam es zu diversen Verkehrsbehinderungen im betroffenen Gebiet..

Suche nach Stichworten:

Verkehrsunfall Brüglingerstrasse



Top News


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Lustdorf: Alkoholisiert verunfallt


» 120 / Steinhausen: Kollision zwischen Auto und Linienbus


» Bronschhofen: Unfall beim Wenden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.