Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Balgach: Brand in Institution

  • Balgach: Brand in Institution
    Balgach: Brand in Institution (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Balgach: Brand in Institution
    Balgach: Brand in Institution (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-04-12 13:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (12.04.2022), kurz vor 07:00 Uhr, ist in einem Holzschnitzellager der Heizung einer Institution für Beeinträchtigte an der Bodenstrasse Feuer ausgebrochen, wie die Kantonspolizei St. Gallen schreibt.

Über 30 Bewohnende und Mitarbeitende konnten die Institution unverletzt verlassen. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Die Brandursache sei nicht bekannt. In einer Institution für beeinträchtigte Personen sei am Morgen Rauch aus einem Schacht gedrungen.

Die aufgebotene Feuerwehr konnte in einem Silo einer Schnitzelheizung Feuer feststellen. Da der Rauch auch in die angrenzende Schreinerei sowie in das Wohnheim drang, seien über 30 Bewohnende und Mitarbeitende evakuiert worden.

Es wurde niemand verletzt. Die Feuerwehr musste aufgrund der zur Verfügung stehenden Wassermenge Transportleitungen von mehreren hundert Metern erstellen.

Aus diesem Grund erfolgte ein Grossaufgebot der Feuerwehr. Der Inhalt des Holzschnitzellagers muss durch eine Spezialfirma abgesaugt und abtransportiert werden.

Dies werde mehrere Stunden dauern. Die Bewohnenden dürften bereits am Abend in die Institution zurückkehren können.

Die Brandursache sei unklar und werde durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen untersucht..

Suche nach Stichworten:

Balgach Balgach: Brand Institution



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.