Logo polizeireport.ch

Blaulicht

081 / Zug: Mofa-Dieb beobachtet und festgenommen

081 / Zug: Mofa-Dieb beobachtet und festgenommen
081 / Zug: Mofa-Dieb beobachtet und festgenommen (Bild: Kantonspolizei Zug)

2022-04-10 17:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zug

Ein junger Mann hat für seinen Heimweg ein Mofa entwendet, wie die Kantonspolizei Zug schreibt.

Dank einem aufmerksamen Bürger konnte er angehalten und festgenommen werden. Der signalisierte Mann konnte wenig später durch eine Polizeipatrouille ganz in der Nähe angehalten und kontrolliert werden. Zu diesem Zeitpunkt schob er das Mofa neben sich her.Die Abklärungen ergaben, dass der 18-Jährige die Diebstahlsicherung beim Mofa mit dem mitgeführten Werkzeug durchtrennt hatte und mit dem entwendeten Zweirad nach Hause fahren wollte.

Dieses Vorhaben misslang jedoch, weil das Mofa ein Zündschloss hatte und der Motor ohne Schlüssel nicht gestartet werden konnte.Der junge Mann wurde vorübergehend festgenommen. Nach der polizeilichen Einvernahme wurde er am Sonntagmittag aus der Haft entlassen.

Er werde zur Anzeige gebracht und muss sich bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten..

Suche nach Stichworten:

081 Zug: Mofa-Dieb beobachtet



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.