Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Kollision zwischen zwei Personenwagen – eine Person leicht verletzt

  • Kollision zwischen zwei Personenwagen – eine Person leicht verletzt
    Kollision zwischen zwei Personenwagen – eine Person leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Kollision zwischen zwei Personenwagen – eine Person leicht verletzt
    Kollision zwischen zwei Personenwagen – eine Person leicht verletzt (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2022-04-10 10:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft beabsichtigte ein 21-jähriger Personenwagenlenker, aus Richtung Basel kommend, via A18 / Ausfahrt Muttenz Süd, nach links auf die Münchensteinerstrasse einzubiegen, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft meldet.

Dabei übersah er einen vortrittsberechtigten, von links kommenden Personenwagen, welcher in der Münchensteinerstrasse Richtung Münchenstein / Bottmingen unterwegs war. Darauf kam es zwischen den beiden Personenwagen zu einer frontal/seitlichen Kollision. Die Mitfahrerin im vortrittsberechtigten Personenwagen wurde bei der Kollision leicht verletzt.

Sie wurde durch die Sanität zur Kontrolle in ein Spital gebracht. Beide Fahrzeuge wurden bei der Kollision massiv beschädigt. Sie mussten durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert werden..

Suche nach Stichworten:

Muttenz Kollision



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.