Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brandausbruch im Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz

  • Brandausbruch im Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz
    Brandausbruch im Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
  • Brandausbruch im Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz
    Brandausbruch im Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)
2022-04-09 18:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Die am Brandort eintreffenden Ereignisdienste stellten fest, dass es in einem Lagerfach mit etwa 120 m3 Sperrgut (brennbarer Hausrat der nicht via Hauskehricht entsorgt werden kann) brannte, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft schildert.

  Durch die Feuerwehr konnte der Brand eingedämmt und schlussendlich gelöscht werden. Die starke Rauchentwicklung sorgte in den anliegenden Wohnquartieren zu minimen Geruchsbelästigungen. Zudem kam es auf der nahen Autobahn A2 zu leichten Sichtbehinderungen. Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest.

Weitere Abklärungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft seien im Gange. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35, zu melden..

Suche nach Stichworten:

Birsfelden Brandausbruch Recyclinglager erfordert Feuerwehreinsatz



Top News


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.