Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autofahrer kollidiert mit Hydranten

  • Autofahrer kollidiert mit Hydranten
    Autofahrer kollidiert mit Hydranten (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Autofahrer kollidiert mit Hydranten
    Autofahrer kollidiert mit Hydranten (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Autofahrer kollidiert mit Hydranten
    Autofahrer kollidiert mit Hydranten (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Autofahrer kollidiert mit Hydranten
    Autofahrer kollidiert mit Hydranten (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
  • Autofahrer kollidiert mit Hydranten
    Autofahrer kollidiert mit Hydranten (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)
2022-04-04 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Sonntag (03.04.2022) kam es auf der Bogenstrasse zu einem Selbstunfall, wie die Stadtpolizei St. Gallen mitteilt.

Ein 20-jähriger Autolenker kam von der Strasse ab und kollidierte frontal mit einem Hydranten. Verletzt wurde niemand und es entstand ein mässiger Sachschaden.Am Sonntagnachmittag kurz nach 15:30 Uhr fuhr ein 20-jähriger Autolenker auf der Bogenstrasse stadteinwärts.

Wegen Unkonzentriertheit geriet er auf der linken Strassenseite über den Fahrbahnrand hinaus und kollidierte frontal mit einem Hydranten. Es wurde niemand verletzt und es entstand ein mässiger Sachschaden..

Suche nach Stichworten:

kollidiert Hydranten



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.