Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Streifkollision

  • Streifkollision
    Streifkollision (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Streifkollision
    Streifkollision (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-04-03 16:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Am Sonntag, 3. April 2022, ist es in Wienacht-Tobel zu einer Steifkollision zwischen zwei Autos gekommen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt.

Es entstand Sachschaden.Um 09.25 Uhr fuhr ein 38-jähriger Autolenker von Staad kommend bergwärts in Richtung Wienacht. In der Linkskurve eingangs vom Weiler Tobel kam es beim Kreuzen mit einem abwärtsfahrenden Personenwagen einer 35-jährigen Automobilistin zu einer Streifkollision.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Wienacht-Tobel Streifkollision



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.