Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Mit Auto verunfallt

  • Mit Auto verunfallt
    Mit Auto verunfallt (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Mit Auto verunfallt
    Mit Auto verunfallt (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Mit Auto verunfallt
    Mit Auto verunfallt (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Mit Auto verunfallt
    Mit Auto verunfallt (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-04-02 08:00:12
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Am Freitag, 1. April 2022, ist es in Urnäsch zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schreibt.

Es entstand Sachschaden.Ein 21-jähriger Automobilist fuhr um 18.45 Uhr von Urnäsch kommend in Richtung Schwägalp. Bei der Örtlichkeit Rossfall verlor er auf der schneebedeckten Fahrbahn, in einer Linkskurve, die Herrschaft über sein Fahrzeug und geriet über den rechten Strassenrand hinaus.

Dabei kollidierte er frontal mit einem Röhrenzaun. Personen wurden nicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Appenzell verunfallt



Top News


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.