Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Selbstunfall mit Personenwagen

  • Selbstunfall mit Personenwagen
    Selbstunfall mit Personenwagen (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall mit Personenwagen
    Selbstunfall mit Personenwagen (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall mit Personenwagen
    Selbstunfall mit Personenwagen (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall mit Personenwagen
    Selbstunfall mit Personenwagen (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Selbstunfall mit Personenwagen
    Selbstunfall mit Personenwagen (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-04-01 17:00:11
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Am Freitag, 1. April 2022, ist es in Schwellbrunn zu einem Selbstunfall gekommen, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden ausführt.

Es entstand hoher Sachschaden.Um 05.00 Uhr fuhr ein 19-jähriger Automobilist auf der Hauptstrasse von Schönengrund in Richtung Waldstatt. Im Bereich Rotschwendi, kurz vor der der Örtlichkeit Linde-Trückli, geriet er mit seinem Personenwagen gegen den Strassenrand und fuhr rechts über die Fahrbahn hinaus.

Dabei kollidierte er mit einem Hydranten. Die genauen Umstände, wie es zum Unfall kommen konnte, werden durch die Regional- und Verkehrspolizei abgeklärt.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Schwellbrunn



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Personenwagen kollidiert mit Motorrad


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.