Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Brandfall

2022-03-30 10:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt

Am 29.03.2022, kurz vor 17.30 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Kleinhüningeranlage zu einem Brandfall, wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mitteilt.

Zwei Personen musste durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt zur Kontrolle in die Notfallstation verbracht werden.Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass es in einem Zimmer der Wohnung bei einer Radio/TV-Anlage zu einem Brand gekommen war. Dieser konnte durch den Mieter mit einem Feuerlöscher rasch gelöscht werden.

Die Abklärungen ergaben, dass der Brand offensichtlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden war.Im Einsatz waren die Sanität und die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt sowie Patrouillen der Polizei. In der Kleinhüningeranlage kam es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.Rene Gsell, Telefon +41 61 267 75 20.

Suche nach Stichworten:

Brandfall



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.