Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Vortritt missachtet

  • Vortritt missachtet
    Vortritt missachtet (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Vortritt missachtet
    Vortritt missachtet (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Vortritt missachtet
    Vortritt missachtet (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Vortritt missachtet
    Vortritt missachtet (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
  • Vortritt missachtet
    Vortritt missachtet (Bild: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden)
2022-03-28 15:00:15
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Die Rollerfahrerin musste vor Ort medizinisch betreut werden, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden ausführt.

Der Roller prallte in die linke Seite des Lieferwagens. Am Montagmorgen, 28. März 2022, sei es in Stein zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Lieferwagen gekommen.

Die Zweiradlenkerin habe sich dabei verletzt und musste in Spitalpflege gebracht werden.Kurz nach 6.30 Uhr fuhr im Bereich Schachen ein 34-jähriger Lieferwagenlenker von einer Quartierstrasse in die Hauptstrasse. Dabei übersah er eine von Hundwil herannahende 35-jährige Lenkerin eines Motorrades.

Darauf prallte sie mit dem Roller frontal in die linke Fahrzeugseite und stürzte. Durch den aufgebotenen Rettungsdienst wurde die Frau mit mittelschweren Verletzungen in ein Spital überführt.

Der Fahrer des Lieferwagens blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

Appenzell Vortritt missachtet



Top News


» Rafz: Unfall fordert einen Schwerverletzten


» A1 Zürich: Chemieunfall auf Rastplatz


» Kollision zwischen Lastwagen und Velofahrerin – Zeug*innenaufruf


» Auseinandersetzungen rivalisierender Fussballfans schon einen Tag vor dem Match


» Oberthurgau: Bargeld übergeben

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.