Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Autofahrerin kollidiert mit Schutzinsel

Autofahrerin kollidiert mit Schutzinsel
Autofahrerin kollidiert mit Schutzinsel (Bild: Stadtpolizei St. Gallen)

2022-03-24 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Donnerstag (24.03.2022) kollidierte eine Autofahrerin auf der Rorschacher Strasse mit einer Schutzinsel, wie die Stadtpolizei St. Gallen berichtet.

Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.Am Donnerstagmorgen kurz vor 4:45 Uhr fuhr eine 49-jährige Autolenkerin auf der Rorschacher Strasse stadteinwärts.

Dabei sprangen gemäss ihrer Aussage zwei Katzen von rechts auf die Strasse. Folglich versuchte sie nach links auszuweichen und kollidierte mit der Schutzinsel an der Rorschacher Strasse 265. Es wurde niemand verletzt.

Der Personenwagen musste durch die Autohilfe abgeschleppt werden..

Suche nach Stichworten:

Autofahrerin kollidiert Schutzinsel



Top News


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.