Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Hinterforst: Garage in Vollbrand

  • Hinterforst: Garage in Vollbrand
    Hinterforst: Garage in Vollbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Hinterforst: Garage in Vollbrand
    Hinterforst: Garage in Vollbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
  • Hinterforst: Garage in Vollbrand
    Hinterforst: Garage in Vollbrand (Bild: Kantonspolizei St. Gallen)
2022-03-23 10:00:07
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei St. Gallen

Am Dienstag (22.03.2022), kurz nach 15:45 Uhr, ist eine Garage eines Einfamilienhauses bei Höhli in Brand geraten, wie die Kantonspolizei St. Gallen ausführt.

Eine Person wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst betreut werden. Bei der Brandursache steht ein technischer Defekt im Bereich der Photovoltaikanlage im Vordergrund.

Der Sachschaden werde auf über 100`000 Franken geschätzt.Das Feuer in der Garage dürfte gemäss jetzigen Erkenntnissen auf einen technischen Defekt am Batteriespeicher einer Photovoltaikanlage zurückzuführen sein. Das Feuer griff auch auf das angrenzende Einfamilienhaus über.

Ein 58-jähriger Bewohner der Liegenschaft konnte das Wohnhaus leicht verletzt verlassen. Er musste vom Rettungsdienst betreut werden.

Die Feuerwehr konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Durch die Löscharbeiten sei das angrenzende Wohnhaus momentan nicht mehr bewohnbar.

Im Einsatz standen, nebst mehreren Patrouillen und Fachspezialisten der Kantonspolizei St.Gallen, der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen, einem Einsatzleiter und dem Notarzt, sowie rund 60 Angehörige der zuständigen Feuerwehren. .

Suche nach Stichworten:

Hinterforst Hinterforst: Garage Vollbrand



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Personenwagen kollidiert mit Motorrad


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.