Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Grindelwald: Auto nach Unfall auf Dach gelandet

2022-03-18 16:00:13
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Bern

Am Donnerstag, 17. März 2022, kurz vor 23.35 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass auf der Grindelwaldstrasse in Schwendi bei Grindelwald (Gemeinde Grindelwald) ein Unfall passiert sei, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt.

Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden auf Höhe der Hausnummer 62 ein auf dem Dach liegendes Fahrzeug. Die beiden Insassen waren aus dem Auto ausgestiegen und wurden durch einen Verkehrsteilnehmer betreut.

Sie wurden anschliessend durch ein Ambulanzteam notfallmedizinisch versorgt und ins Spital gefahren.Gemäss ersten Erkenntnissen war das Auto von Zweilütschinen herkommend in Richtung Grindelwald unterwegs, als es aus noch zu klärenden Gründen in einer Linkskurve vom Normalstreifen abkam, auf einen Grünenstreifen fuhr und dort mit einem grossen Stein kollidierte. Darauf überschlug sich das Fahrzeug, kollidierte mit einem Schild und kam schliesslich auf einem Ausstellplatz auf dem Dach liegend zum Stillstand.Im Einsatz standen ebenfalls ein aufgebotenes Rega-Team mit Helikopter sowie die Feuerwehren Grindelwald-Lütschental und Bödeli.

Das Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Die Kantonspolizei Bern habe Ermittlungen zum Unfall aufgenommen..

Suche nach Stichworten:

Grindelwald Grindelwald: Unfall Dach gelandet



Top News


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten


» Lustdorf: Alkoholisiert verunfallt


» 120 / Steinhausen: Kollision zwischen Auto und Linienbus


» Bronschhofen: Unfall beim Wenden

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.