Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Fehraltorf: Mann von Dach gestürzt

2022-03-16 12:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Der 45 Jahre alte Mann war kurz nach 10 Uhr mit Sanierungsarbeiten auf dem Dach eines Industriegebäudes beschäftigt, wie die Kantonspolizei Zürich meldet.

Aus bislang nicht bekannten Gründen stürzte er ungefähr acht Meter in die Tiefe. Beim Aufprall am Boden zog er sich schwere Verletzungen zu.

Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital geflogen. Der genaue Hergang dieses Unfalls sei derzeit nicht bekannt.

Er werde durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft See/Oberland abgeklärt. Neben der Kantonspolizei Zürich standen die Kommunalpolizei Region Pfäffikon, der Rettungsdienst des Spitals Uster, ein Helikopter der REGA, das Forensische Institut Zürich FOR sowie die zuständige Staatsanwältin im Einsatz.

 .

Suche nach Stichworten:

Fehraltorf Fehraltorf: Dach gestürzt



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Lommis: Auf die Seite gekippt


» Diessenhofen: Pfanne auf Herd vergessen


» Hemberg: Unfall zwischen Auto und Motorrad


» Fanas: Rollstuhl stürzte über Mauer ab

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.