Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Villmergen: Heftige Kollision mit Lastwagen

Villmergen: Heftige Kollision mit Lastwagen
Villmergen: Heftige Kollision mit Lastwagen (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2022-03-15 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Eine Automobilistin geriet heute bei Villmergen auf die Gegenfahrbahn und stiess heftig mit einem Lastwagen zusammen, wie die Kantonspolizei Aargau meldet.

Darauf prallte noch ein zweites Auto dagegen. Die Unfallverursacherin wurde verletzt.Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 15. März 2022, kurz nach zehn Uhr auf der Bünztalstrasse zwischen Villmergen und Dintikon.

Die 39-jährige Fahrerin eines Honda fuhr auf dieser geraden Ausserortsstrecke in Richtung Lenzburg, als sie plötzlich auf die Gegenfahrbahn geriet. Darauf stiess sie heftig mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen.

Ihr Wagen wurde anschliessend von der Strasse geschleudert und kam demoliert in der Böschung zum Stillstand. Ein Seat, der hinter dem Lastwagen fuhr, stiess zudem mit diesem zusammen und landete ebenfalls abseits der Strasse.Eine Ambulanz brachte die 39-Jährige ins Spital.

Nach ersten Angaben kam sie mit leichten Verletzungen davon. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.

Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere zehntausend Franken.Aus welchem Grund die Unfallverursacherin die Herrschaft über ihren Wagen verlor, sei noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau habe ihre Ermittlungen aufgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten ordnete bei der 39-Jährigen eine Blut- und Urinprobe an.Die Unfallstelle war bis 13.20 Uhr gesperrt. Regionalpolizei und Feuerwehr leiteten den Verkehr örtlich um..

Suche nach Stichworten:

Villmergen Villmergen: Heftige Kollision Lastwagen



Top News


» Die Polizei greift mit Gewalt ein und unterbricht eine illegale Party in Montagny-les-Monts


» Personenwagen kollidiert mit Motorrad


» Stadt Schaffhausen: Kollision zwischen E-Bike und Motorfahrrad


» Am Donnerstagabend (26.05.2022) spielte der FC Schaffhausen in der Wefox Arena das Barragespiel gegen den FC Luzern. Im Anschluss an das Fussballspiel kam es zu verschiedenen Konfrontationen zwischen den beiden Fangruppierungen. Dabei kam es auf Seiten der Fans und der Einsatzkräfte der Schaffhauser Polizei zu einigen leicht verletzten Personen.


» Vier Festnahmen nach Auseinandersetzung mit Verletzten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.