Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Beggingen: Mann bei Streit mit Messer verletzt

2022-03-15 11:44:02
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle:

Am Mittwochabend (09.03.2022) kam es in Beggingen zu einem Streit zwischen zwei Männern, wobei der eine Mann mit einem Messer verletzt wurde, wie die Kantonspolizei Schaffhausen schreibt.

Der Vorfall sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei beziehungsweise laufender Untersuchungen der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen.   Um 18.15 Uhr am Mittwochabend (09.03.2022) geriet in Beggingen ein verbaler Streit zwischen zwei Männern ausser Kontrolle, wobei der eine Mann mit einem Messer verletzt wurde.

Dieser bedrohte danach den anderen Mann wiederum mit einer Waffe.   Der verletzte Mann musste danach von einer Ambulanzcrew ins Spital gebracht werden.

Anschliessend wurden die beiden Männer zur Abklärung des Herganges inhaftiert. Der Vorfall sei Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei beziehungsweise laufender Untersuchungen der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen..

Suche nach Stichworten:



Top News


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.