Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen

Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen
Wängi: Von der Fahrbahn abgekommen (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

2022-01-19 11:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Thurgau

Kurz nach 17.30 Uhr war eine Autofahrerin auf der Normalspur der Autobahn A1 in Richtung Sankt Gallen unterwegs, wie die Kantonspolizei Thurgau ausführt.

Nach bisherigen Erkenntnissen verlor die 29-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, prallte in die Mittelleitplanke und kam rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Wiesland überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite liegend zum Stillstand.

Die Frau sowie ihr 6-jähriges Kind wurden beim Unfall mittelschwer verletzt und mussten durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.Während der Unfallaufnahme musste die Normalspur während eineinhalb Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.Tel.

work+41 58 345 28 28.

Suche nach Stichworten:

Wängi: Fahrbahn



Top News


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.