Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Zwei Personenwagen kollidieren auf Splügenstrasse

2022-01-18 11:00:03
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Stadtpolizei St. Gallen

Am Montagabend (17.01.2022) kam es auf der Splügenstrasse infolge Missachtens eines Vortritts zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen, wie die Stadtpolizei St. Gallen ausführt.

Verletzt wurde niemand. Es entstand mässiger Sachschaden.Am Montagabend gegen 18:30 Uhr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer auf der Kolumbanstrasse in Richtung Splügenstrasse.

Als er bei der Verzweigung die Signalisation «Kein Vortritt» missachtete, kollidierte er mit dem Auto eines 49-Jährigen, der auf der Splügenstrasse in nördliche Richtung unterwegs war. Verletzt wurde niemand.

Es entstand mässiger Sachschaden von mehreren Tausend Franken..

Suche nach Stichworten:

kollidieren Splügenstrasse



Top News


» Verhalten von Trottinettfahrern und – fahrerinnen bestraft!


» Zell: Hausbewohner wegen Kellerbrand evakuiert


» Stadt Schaffhausen: Auffahrkollision in A4-Fäsenstaubtunnel


» Schindellegi: Zwei Fahrzeuglenker bei Unfall verletzt


» Verkehrsmeldung zu den Konzerten von «Rammstein» im Stadion Letzigrund

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.