Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Winterthur: Polizei verhaftet einen falschen Polizisten

2022-01-13 15:00:04
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Zürich

Am Vormittag erkannten zwei Fahnder der Kantonspolizei Zürich am Bahnhof Winterthur einen jungen zur Verhaftung ausgeschriebenen Mann, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Nachdem dieser in ein Taxi stieg, stoppten die Polizisten das Fahrzeug und kontrollierten den Fahrgast. Bei der Kontrolle des 19-jährigen Brasilianers stellten die Polizisten fest, dass es sich um die gesuchte Person handelt.

Der Mann steht im Verdacht für mehrere Abholungen von Geldbeträgen im Zusammenhang mit dem Phänomen «Falscher Polizist» verantwortlich zu sein. Er wurde verhaftet und muss sich wegen Betrugsdelikten vor der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland verantworten..

Suche nach Stichworten:

Winterthur Winterthur: verhaftet



Top News


» Mehrere Verkehrsunfälle infolge Eisglätte – niemand verletzt


» Stadt SH: Polizei nimmt zwei mutmassliche Ladendiebe fest


» Märstetten: Alkoholisiert Unfall verursacht


» Niederbüren: Tödlicher Verkehrsunfall


» Landquart: Heftige Streifkollision

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.