Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Murgenthal: Selbstunfall fordert drei Verletzte

Murgenthal: Selbstunfall fordert drei Verletzte
Murgenthal: Selbstunfall fordert drei Verletzte (Bild: Kantonspolizei Aargau)

2022-01-09 19:00:06
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Aargau

Am frühen Sonntagnachmittag kam eine PW-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der Strasse ab und geriet einen Abhang hinunter, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Alle drei Insassen mussten mittels Ambulanzen und einem Rettungshelikopter ins Spital transportiert werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Am Sonntagnachmittag kurz vor halb drei Uhr ging beim Polizeinotruf die Meldung über einen Selbstunfall auf der Zofingerstrasse in Murgenthal ein. Das Fahrzeug befinde sich neben der Strasse.

Aufgrund der Meldung wurden mehrere Polizeipatrouillen sowie Ambulanzen vor Ort aufgeboten.Die 37-jährige PW-Lenkerin fuhr auf der Zofingerstrasse von allgemein Sankt Urban kommend in Richtung Vordemwald. Aus noch unbekannten Gründen kam das Fahrzeug von der Strasse ab, fuhr einen Abhang hinunter und kollidierte dort seitlich mit einem Baum.

Anschliessend kam das Fahrzeug zum Stillstand.Die Lenkerin, der 39-jährige Beifahrer sowie das 5-jährige Kind, alle aus dem Kanton Bern stammend, wurden beim Unfall mittelschwer verletzt. Sie wurden mit mehreren Ambulanzen sowie einem Rettungshelikopter in verschiedene Spitäler transportiert.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden.Während der Unfallaufnahme sowie den darauffolgenden Aufräumarbeiten blieb die Strasse für den Verkehr gesperrt. Die Feuerwehr richtete eine entsprechende Umleitung ein.

Kurz nach 17 Uhr konnte die Strasse für den Verkehr wieder freigegeben werden..

Suche nach Stichworten:

Murgenthal Murgenthal:



Top News


» Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz – Polizei sucht Zeugen


» Präparierte Fleischköder in den Kreisen 10 und 6 sichergestellt – Zeugenaufruf


» Bottighofen: Alkoholisiert unterwegs


» Endingen: Fahrradlenkerin von Lieferwagen touchiert (Zeugenaufruf)


» Stein am Rhein: Polizei sucht Zeugen von pflichtwidrigem Verhalten

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.