Logo polizeireport.ch

Blaulicht

Eskalierender Streit führt zu Schussabgabe – eine Person schwer verletzt - mutmasslicher Täter festgenommen.

2022-01-02 17:00:10
newsbot by content-proivder.ch GmbH
Quelle: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Vor Ort konnten die beiden beteiligten Personen, ein türkisches Brüderpaar, durch die Einsatzkräfte betroffen werden, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft schreibt.

Einer der Männer, 46 Jahre alt, wies eine Schussverletzung auf. Er wurde durch den Sanitätsdienst medizinisch versorgt und in Spitalpflege verbracht.

Sein Bruder, 43 Jahre alt, hatte sich bei der Auseinandersetzung eine Handverletzung zugezogen – er wurde ebenfalls medizinisch betreut. Ersten Erkenntnissen zufolge, sei es zwischen den beiden Brüdern zu einer anfänglich verbalen Auseinandersetzung gekommen, welche folglich eskalierte. Im Verlaufe des Streites kam es zu einer Schussabgabe.

Dabei wurde der ältere Bruder schwer verletzt. .

Suche nach Stichworten:

Eskalierender führt Schussabgabe Täter festgenommen.



Top News


» Untersiggenthal: Gegen Holzpaket geprallt


» Falsche Polizisten am Telefon häufen sich


» Personenwagenlenker verursacht Selbstunfall – eine Person verletzt


» Vermisst wird in Baden: JORAY André Henri


» Stadt Schaffhausen: Schaffhauser Polizei warnt vor Taschendieben

Newsletter anmelden

Jeden Tag um 17 Uhr die neusten Meldungen in Ihrer Inbox.